Das Ende der 24 Stunden Meldung (TM28)

Es gibt einige gute Nachrichten für Ausländer in Thailand. Die thailändische Immigration hat die umstrittene Meldepflicht für die Änderung der Adresse (TM28) für Ausländer so gut wie abgeschafft. Entsprechend der neuen Anforderung wurde, während TM28…




Vietjet fliegt nach Pattaya

Vietjet fliegt ab 23. Dezember täglich von seiner Basis in Ho-Chi-Minh-Stadt nach Pattaya. Mit dem neuen Service bietet Vietjet nun insgesamt 8 Drektflüge zwischen Vietnam & Thailand





Triebwerksschaden! Flug nach Zürich abgebrochen

Eine Boeing 777-300 der Thai Airways, die den Flug TG-970 von Bangkok nach Zürich (Schweiz) mit 339 Passagieren und 20 Besatzungsmitgliedern durchführen sollte, musste am Sonntag Abend den Start abbrechen, da das linke Triebwerk einen schweren Schaden (Uncontained Engine Failure) genommen hatte.



Günstige Hotels durch Thomas Cook Pleite

Auch Thailand wird von der Pleite des Reiseunternehmens Thomas Cook stark getroffen. Insbesondere, was die europäischen Touristen angeht. Für Individual reisende, die ihren Flug und das Hotel getrennt buchen, könnte aber jetzt das ein oder…



Ist Überwintern in Thailand Klimaneutral?

Da gerade alle über’s Klima reden und am liebsten gestern als morgen Klima-neutral werden wollen, habe ich mir mal Gedanken gemacht, ob ein Überwintern in Thailand eventuell besser für’s Klima ist, als im Winter in…


Weiterhin Visa-Probleme in Frankfurt

Die Probleme, beim königlich thailändischen Generalkonsulat in Frankfurt ein Multi Entry Visum zu bekommen, sind nicht ausgestanden. Es wird explizit nach einem gültigen Mietvertrag gefragt.



Ärger um die 24 Stunden Meldung (TM30)

In den letzten Wochen ist ein Riesen-Ärger ausgebrochen um die sogenannte 24 Stunden Meldung und das dazugehörige Formblatt TM30.
Ausländer sind in Thailand grundsätzlich dazu verpflichtet, sich innerhalb von 24 Stunden nach ihrer Ankunft mit ihrer neuen Adresse bei der Immigration zu melden.