Unser Haus in Thailand
Behörden

Ärger um die 24 Stunden Meldung (TM30)

In den letzten Wochen ist ein Riesen-Ärger ausgebrochen um die sogenannte 24 Stunden Meldung und das dazugehörige Formblatt TM30.
Ausländer sind in Thailand grundsätzlich dazu verpflichtet, sich innerhalb von 24 Stunden nach ihrer Ankunft mit ihrer neuen Adresse bei der Immigration zu melden. […]

Ao Nang Beach im April 2019
Behörden

Thailand verlangt demnächst Eintritt

300 Millionen Baht! Das die Zahl, die im Raum steht. Es handelt sich um aufgelaufene Kosten in staatlichen Krankenhäusern, die von Ausländern verursacht wurden, die ihre Krankenhausrechnung nicht bezahlen konnten. Meistens, weil sie keine Auslandskrankenversicherung […]

Führerschein Thailand
Behörden

Führerscheinverlängerung mit Touristen Visum jetzt 2 Jahre

Behördengänge sind bei den in Thailand lebenden Ausländern nicht besonders beliebt und da gibt es einige: jährlich Steuern bezahlen für Auto & Moped, 90 Tage Meldung, Wohnbescheinigung abholen, Arbeitsgenehmigung, Visa Verlängerung und eben die Verlängerung […]