Immigration

Ärger um die 24 Stunden Meldung (TM30)

In den letzten Wochen ist ein Riesen-Ärger ausgebrochen um die sogenannte 24 Stunden Meldung und das dazugehörige Formblatt TM30.
Ausländer sind in Thailand grundsätzlich dazu verpflichtet, sich innerhalb von 24 Stunden nach ihrer Ankunft mit ihrer neuen Adresse bei der Immigration zu melden.


Noch mehr Überwachung in Thailand

Der Chef der Immigration in Thailand, Generalleutnant Surachate Hakparn (Big Joke), hat vorgestern in einer Pressekonferenz bekannt gegeben, wie man mit den Problemen mit straffälligen oder illegalen Ausländern fertig werden könnte. Der Pressekonferenz vorausgegangen, war…



Neue Visa Regeln für Rentner

Und gleich der nächste Visa Hammer in Thailand. Gestern Abend war es noch ein Gerücht: “ Man ziehe in Erwägung, das…„, heute ist es bereits Gewissheit. Erst vor kurzem gab es eine kleine Änderung, dass…


Zehn Jahres Visum für Thailand

Es gibt derzeit zahlreiche Medienberichte über ein neuen Zehn Jahres Visum für Thailand. Die Beratungen innerhalb der Regierung, scheinen bereits ziemlich weit fortgeschritten zu sein aber ein Datum, ab wann es das neue Visum geben…



Einreise Thailand – auf den Stempel achten!

Alle Leute, die mit einem Visum nach Thailand einreisen, sollten unbedingt sofort nach der Passkontrolle ihren Einreisestempel kontrollieren, ob das erwünschte Ausreisedatum eingestempelt wurde. Dabei ist es völlig egal, ob man nun mit einem Touristenvisum…


Kein Visa Run mehr ohne Visum

Thailand hat mal wieder die Visaregeln verschärft. Völlig überraschend wurde bekannt gegeben, das es ab sofort keine Aufenthaltsverlängerung mehr auf Basis von ständigen Aus- und wieder Einreisen mehr geben soll. Das betrifft alle die Ausländer,…