Kein Visa Run mehr ohne Visum




Einreisestempel Thailand
Einreisestempel Thailand

Thailand hat mal wieder die Visaregeln verschärft. Völlig überraschend wurde bekannt gegeben, das es ab sofort keine Aufenthaltsverlängerung mehr auf Basis von ständigen Aus- und wieder Einreisen mehr geben soll.

Das betrifft alle die Ausländer, die kein Visum für Thailand haben und alle 30 Tage zur Grenze fahren, um sich einen neuen „30 Tage Stempel“ zu holen.

Zunächst wird die neue Regel wohl hauptsächlich an der Grenze zu Malaysia und Myanmar (Burma) angewendet. Auf den Airports ist man zur Zeit noch gnädig…

Thailand möchte damit unterbinden, das sich Ausländer ohne Visum über längere Zeit in Thailand aufhalten und womöglich illegal einer Arbeit nachgehen.

Nachtrag im Juni 2014: Um die oben genannte Regel etwas aufzulockern, wurde nun bekannt gegeben, dass man den 30 Tage Stempel ab sofort und ohne Ausreise, bei der örtlichen Immigration um weitere 30 Tage verlängern kann. Bisher war das nur für 7 Tage möglich. Die Gebühr für die Verlängerung ist gleich geblieben und liegt bei 1900 Baht.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*