Aktion kostenloses Touristenvisum bis August 2017 verlängert

Touristenvisum für Thailand
Touristenvisum für Thailand

Die Aktion mit dem kostenlosen Touristenvisum für Thailand, läuft ja schon eine ganze Weile. Nun wurde sie zum 2. Mal verlängert und zwar bis Ende August 2017!

Leider gilt diese Regelung nur für das einfache Touristenvisum mit nur 1 Einreise. Das Touristenvisum mit multiplen Einreisen kostet weiterhin 150 Euro.

Das nun kostenlose Touristenvisum kostet normalerweise 30 Euro und erlaubt den Aufenthalt in Thailand für 60 Tage. Der Aufenthalt kann dann einmal bei der örtlichen Immigration für 1900 Baht um 30 Tage verlängert werden.

Thailand will mit dieser Aktion das etwas lahmende Tourismusgeschäft ankurbeln. Hoffen wir, dass das gelingt.

Außerdem wurden die Gebührenreduzierung für das Visa on Arrival von 2000 auf 1000 Baht ebenfalls verlängert. Dies ist aber für Urlauber aus D, A, CH nicht von Bedeutung, da wir dieses Visum nicht benötigen.

Der kostenlose Einreisestempel (Visa Befreiung)  für 30 Tage, den wir bei der Einreise bekommen, ist kein Visa on Arival.

 

3 Kommentare

  1. Zitat: „Das nun kostenlose Touristenvisum, kostet normalerweise 30 Euro […]“
    Warum ein Komma hinter „Touristenvisum“?
    Subjekt — Prädikat — Objekt
    Der Apfel kostet 0,80 EUR.
    NICHT: Der Apfel, kostet 0,80 EUR.

    Zitat: „Hoffen wir das das gelingt.“
    Korrekt: „Hoffen wir, dass das gelingt.“

  2. Uups! Ich wusste nicht, dass hier auch Lehrer oder ähnliches mitlesen. Ich hab’s aber korrigiert.
    Es gab mal jemanden, der mir vorgeworfen hat, zu wenige Kommas zu setzen. Seit dem setze ich ab und zu auch mal eines zu viel. Sorry.
    In diesem Fall gleicht es sich aber aus.

  3. Nun mecker doch nicht, Scuba! Er meint es doch gut.

    Wenn niemand mehr etwas sagen würde, weil alle sich angegriffen fühlten, würde sich auch nichts ändern und das Niveau stetig sinken.

    My 2ct!

Kommentare sind deaktiviert.