Mehrwegtaschen im Tesco Lotus als Ersatz für Plastik

Mehrwegtaschen statt Plastiktüten
Mehrwegtaschen statt Plastiktüten

Ich war heute morgen das erste mal seit ca. 1 Woche mal wieder im örtlichen Tesco Lotus Supermarkt. Gleich im Eingangsbereich fiel mir ein Ständer auf, mit einer Mehrwegtaschen Aktion.

Leider konnte mir keine der anwesenden Kassiererinnen erklären, was es mit den Zahlen auf dem Schild (20, 150) auf sich hat. Ich habe nur soviel heraus bekommen, das man die Taschen für umsonst mitnehmen konnte. Also heute das erste mal shoppen mit Mehrwegtasche.

Eine gute Aktion zunächst und ein Schritt in die richtige Richtung, um Thailand endlich die Plastiktragetaschen abzugewöhnen, die man sonst immer zwangsläufig bei jedem Einkauf erhält und die dann im Anschluss die Umwelt belasten. Sei es, dass sie in Straßengräben herumliegen oder im Meer schwimmen.

Leider sind aber auch diese Taschen wieder aus einem synthetischen Material und nicht aus Stoff, Jute oder Papier, so dass auch sie für die Umwelt schwer verdaulich sind. Andererseits sind sie aber auch wieder gut genug, so dass man sie tatsächlich wieder verwenden kann und sie nicht gleich nach dem ersten Gebrauch in den Müll schmeißen muß.