Geld abheben in Thailand

Geldautomaten in Thailand
Geldautomaten in Thailand

In Thailand stehen die Geldautomaten, an denen Sie Geld mit Ihrer Kreditkarte abheben können, sprichwörtlich fast an jeder Straßenecke. Das gilt zumindest für alle größeren Touristenorte wie Bangkok, Pattaya, Phuket, Krabi, Koh Samui usw.

Aber auch sonst hat zumindest jeder größere Ort in Thailand eine Bank mit entsprechendem Geldautomaten, so dass Sie zu keiner Zeit Schwierigkeiten haben sollten, an Ihr Geld zu kommen.

Die Geldautomaten in Thailand akzeptieren fast alle sowohl ausländische wie einheimische Kredit und Geldkarten. Als deutscher Bankkunde können Sie außer mit Ihrer internationalen Kreditkarte, auch mit der normalen Geldkarte aus Deutschland an den Automaten Geld ziehen, sofern sich das Maestro Zeichen auf der Karte befindet.

Zum Geld abheben überzeugen Sie sich zunächst davon, dass der jeweilige Geldautomat nicht gerade „Out of Order“ oder „Offline“ ist. Schieben Sie dann Ihre Kreditkarte hinein und wählen Sie die Sprache der Menüführung. Es steht in der Regel Thai oder Englisch zur Auswahl.

Zum Geld abheben bis 10.000,- Baht , wählen Sie dann die Option Fast Cash und auf dem nächsten Bildschirm den gewünschten Betrag. Für Beträge über 10.000,- Baht wählen Sie gleich zu Beginn nacheinander die Optionen: Withdraw > Savings oder Credit aus und geben Sie den gewünschten Betrag anschließend von Hand über die Tastatur ein.

 

Bestätigen Sie anschließend die Eingabe über die meist grüne „Confirm Taste“ auf der Tastatur oder rechts vom Bildschirm

Bitte beachten Sie:

  • Das die Geldautomaten in Thailand meistens ein Limit von 20.000,- Baht pro Abhebevorgang eingestellt haben.
  • Das auch die Kreditkartenfirmen oft ein tägliches Bargeld- Limit von z. Bsp. 1000,- Euro auf Ihren Karten haben.
  • Das die Automaten nicht manipuliert sind und Ihnen beim Eingeben der Geheimzahl niemand über die Schulter schaut.
  • Das die Banken in Thailand zusätzlich zu den normalen Kreditkarten Gebühren noch eine zusätzliche Abhebegebühr von zur Zeit 220 Baht verlangen.