Ausflug an die Tha Lane Bay




Blick auf die Felsen Insel und Mangroven in der Mitte der Flussmündung an der Talane Bay
Blick auf die Felsen Insel und Mangroven in der Mitte der Flussmündung

Vorgestern haben wir mal einen kleinen Ausflug an die Talane (Tha Lane) Beach gemacht. Mit dem Moped sind das von Ao Nang aus ca. 25 km zu fahren, teilweise durch eine grandiose Felsenlandschaft. Nach dem Motto: Der Weg ist das Ziel.

Felsenlandschaft auf dem Weg nach Ban Naisa
Felsenlandschaft auf dem Weg nach Ban Naisa

Die Talane Bay ist eine Flussmündung, in deren Mitte eine Mangroven und Felseninsel liegt.
Dort hindurch kann man mit Kajaks fahren, die man sich dort ebenfalls mieten kann. Die Fahrten mit den kleinen Booten durch die schmalen Felsschluchten, sind ziemlich spektakulär.
Viele Reiseveranstalter aus Ao Nang und Krabi bringen ihre Kunden mit Bussen hierher, um diese Kanu/Kajakfahrten durchzuführen. Man muß allerdings auf den Wassserstand achten, bei Ebbe sind die Kajak Fahrten nicht oder nur bedingt möglich.

Boot nach Koh Yao Yai
Boot nach Koh Yao Yai

Gleichzeitig gibt es hier in der Flussmündung den Pier, wo die Fährboote nach Koh Yao Yay abfahren. Aus der Flußmündung heraus, in nördlicher Richtung, folgt dann noch der Talane Beach, wo es auch einige Bungalowanlagen gibt, die hauptsächlich von Backpackern frequentiert werden.

Vom Strand aus hat man einen schönen Ausblick auf die vielen kleinen Inseln der Phang Nga Bucht, allen voran Koh Hong und Paradise Island. Von hier aus ist es nur ein Katzensprung, mit dem Boot rüber auf die Inseln. Viel billiger als in Ao Nang ist es trotzdem nicht.

Von Ao Nang aus kostet ein Boot nach Koh Hong und Paradise Island (Koh La Ding) ca. 2800 Baht und man ist fast 1 Stunde unterwegs. Von hier aus kostet es dagegen 2000 Baht (lt. Plakat), obwohl es wirklich nur ein kurzen Übersetzen ist.

Na ja, am Thalane Beach war gerade Ebbe und so sind wir noch bei Olli im Bananas (Bungalowanlage für Backpacker) zum Mittagessen vorbei gefahren. Olli ist ein Deutscher, der schon seit vielen Jahren hier am Talane Beach seine Bungalowanlage betreibt.

 

2 Kommentare

  1. Hi,
    ich habe eine Frage zu Ko Hong. Du schreibst:Von Ao Nang aus kostet ein Boot nach Koh Hong und Paradise Island (Koh La Ding) ca. 2800 Baht und man ist fast 1 Stunde unterwegs. Was für ein Boot? Ein Longtailboot oder ein Kanu? Ich würde gern in einem gemieteten Kanu dahin – wenn das überhaupt möglich ist bzw. angeboten wird.
    Und wenn’s das gibt, wo sind solche Anbieter?
    Danke im voraus.
    Mfg Matthias

    • Das ist ein Long-Tail Boat für 2800 Baht. Für ein Kanu wäre mir die Strecke zu weit.
      Es gibt aber organisierte Kanu Touren in die Phang Nga Bucht. Ob die jetzt auch bei Koh Hong einen Stop einlegen, weiß ich nicht.
      Bei diesen Touren fährt man zunächst mit dem großen Boot zu den Inseln und steigt dann um auf die Kanus.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*