Unser Haus in Thailand

Unser Haus in Thailand
Dieses Häuschen werden wir ab 1. Dezember mieten

Das soll es also werden, unser Haus (Häuschen) in Thailand. Am 1. Dezember dürfen wir einziehen und die monatliche Miete liegt bei 6000 Baht, das sind zu Zeit zur Zeit rund 140 Euro.

Dafür bekommen wir ein kleines Haus von ca. 40m² (5×8), ohne Möbel, nur Bett und Kleiderschrank stehen drin.

Wir werden uns also einige Dinge, wie Kühlschrank, Küchenschrank und etwas Kochgeschirr gleich zu Anfang kaufen müssen. Außerdem braucht das Haus innen einen neuen Anstrich, das werde ich selber machen.

Drinnen gibt es zwei Zimmer, eine Kochecke und ein Badezimmer mit Dusche.

Das Haus ist in Größe und Mietpreis typisch für die Art von Häusern, die hier in Thailand für Farrangs zum Mieten angeboten werden. In Deutschland und im Vergleich mit Deutschland, mag das dem ein oder anderen etwas klein erscheinen aber in der Praxis ist das wirklich alles, was man hier braucht. Ein größeres Haus würde auch mehr Arbeit machen und das wollen wir schließlich vermeiden.

Auf dem Bild sieht das Haus etwas pinkisch aus, ist aber in Wirklichkeit eher in Apricot gehalten. Rein dürfen wir noch nicht, wir müssen erst noch  warten, bis der Vormieter ausgezogen ist.